Tag Archive: Kreativpreis



Beim 23. Beislquiz im Schluwi war der Zieleinlauf wieder einmal äußerst knapp:
1. Na Jessas 15
1. Team Sigl 15
3. Team Gabi 14
3. Franziskus 14
5. Ejakulathäschen 13
6. Green Monsters 12
6. Experience 300 12

Na Jessas setzte sich schließlich beim Stechen mit einer Schätzfrage durch.

Na Jessas setzte sich schließlich beim Stechen mit einer Schätzfrage durch.

Den Kreativpreis konnten Neulinge erringen: Das Team Sarah wurde für originelle Antworten mit einer Köstlichkeit von Kristl belohnt.

Einsteiger mit kreativem Potential...

Einsteiger mit kreativem Potential…

Der Heimhörerpreis ging hingegen an einen alten Hasen. Stefan vom Team Gabi durfte sich über das Buch Henrik Lange: Weltliteratur für Eilige, 186 Seiten, Droemer Knaur, ISBN 9783426783313 freuen.

Stefan (Gewinner), Buch, Gerald (Moderator)

Stefan (Gewinner), Buch, Gerald (Moderator)

Advertisements

Der 22. Quiz begann mit einer Volksabstimmung zum Thema Kreativpreis.

  • 29 Teilnehmer sprachen sich dafür aus, den Preis für die kreativsten Antworten zu vergeben.
  • 15 Stimmen entfielen auf die Vergabe durch eine Kreativaufgabe (Basteln, Falten, Schreiben…).

Die Gewinner

Erstaunlicherweise fielen die Fragen den teilnehmenden Teams diesmal schwerer als sonst, möglichweise eine Folge der Erschöpfung nach einem Anmarsch durchs vergatschte Wien. Konzentriert auf Dachlawinen und Naßschnee am Straßenrand hatten die Schluwigäste auch keinen Blick für die Schönheit der Architektur. Was sich bei der Frage nach den Bauten von Gottfried Semper nachteilig auswirkte.

Sie waren die Sieger des ersten Schluwiquiz. nach zwei Jahren haben sie wieder zugeschlagen: die Green Monsters.

Sie waren die Sieger des ersten Schluwiquiz. Nach zwei Jahren haben sie wieder zugeschlagen: die Green Monsters.


Das Ergebnis:
1. Green Monsters 12 (Sieg im Stechen)
2. Na Jessas 12
3. Team Gabi 11
3. Ejakulat Häschen 11
3. Experience 300 11
3. Kollektiv Leiwand 11

Kreativpreis

Das Kollektiv Leiwand hat schon fast ein Abonnement auf den Kreativpreis...

Das Kollektiv Leiwand hat schon fast ein Abonnement auf den Kreativpreis…


Das Kollektiv Leiwand verdiente sich mit Schmäh süße Lasagne ohne Pferdefleisch vulgo Topfenpalatschinken von Elke.

Heimhörerfrage

Moderator Christian mit der Günter-Grass-Expertin.

Moderator Christian mit der Günter-Grass-Expertin.


Die Lösung lautetet 1959, das Jahr, in dem Die Blechtrommel erschienen ist. Literaturkennerin Marianne gewann das Buch Schmäh ohne, herausgegeben von Manfred Chobot und Gerald Jatzek.

Nächstes Quiz
Bitte notiert euch: Das 23. Schluwiquiz findet wegen Ostern ausnahmsweise bereits am 24. März statt.


Beim 20. Schluwiquiz hatten die Teilnehmer wieder einmal die Gelegenheit, ihre Kreativität auszuleben. Gesucht war eine zeitgenössische Arche Noah. Hier könnt ihr eine Auswahl der Ergebnisse bewundern (Diashow nach Klick auf ein Foto):

Achtung! Die Konkurrenz ruht nicht. Die zukünftigen Schluwi-Kreativsieger findet man übrigens im Kindergarten Klein Meiseldorf.

____________________


Am 20. Mai hat sich wieder einmal gezeigt, dass das Schluwi ein überdurchschnittlich kreatives Publikum hat. Die Aufgabe, ein Fantasiefahrzeug aus Plastilin, Zahnstochern und sonstigen Materialien herzustellen, wurde von allen Gruppen bravourös gemeistert:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir applaudieren den Stammgästen und ihren Freunden.


Den Kreativpreis hat sich das Kollektiv Leiwand hochverdient. Gesucht war ein maximal acht Zeilen langes Gedicht über Piraten, in dem folgende Worte verboten waren die Begriffe Schiff, Totenkopf, Rum und Meer.
Die Leiwanden hielten sich exakt an die Vorgaben und gewannen nach einstimmigem Jurybescheid mit dem folgenden literarischen Meisterwerk:

Über dem Korallenriff
fährt der Pirat mit seinem… schwimmfähigen Holzgebinde.
Am Skalp ein langer Zopf,
am Fahnenmast ein… skelettiertes Haupt.
Die Flagge weht im Winde stumm,
der Pirat zieht an der Flasche… Schnaps aus Zuckerrohr.
Doch auch die ist einmal leer,
dann bleibt ihm nur der Sprung ins… salzige Gewässer.

Dafür erhielten sie:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Es war ein hochwertiger Wettbewerb. Bis zur 9. Frage hatten mehrere Teams nur richtige Antworten. Die Frage nach den alten Währungen bereitete viele Teams Probleme.

Das Ergebnis

Moderator Klaus mit dem siegreichen Team Goki.

Es war wieder einmal sehr knapp. Am Ende lagen sieben der 13 Teams innerhalb von 2 Punkten.
1. Team Goki 15
2. Green Monsters 14
3. Kollektiv Leiwand 13
3. Generalversammlung 13
3. Team Gabi 13
3. Team & Struppi 13
3. Ei Rucola 13

Um den Kreativpreis zu gewinnen, musste man diesmal modellieren. Gefragt war eine Skulptur zum Thema Don Juan. Das Material in der Form von Plastilin und Zahnstochern wurde bereitsgestellt. Die Ergebnisse wurden von einer Expertenjury bewertet, die zufälligerweise ident mit dem Quizteam ist.

Für diese künstlerisch hochwertige Skulptur...

Der Kreativpreis ging an das Team Brillenratten.

...gab es den süßen Kreativpreis. (Büdln von da Kristl)

Die Heimhörerfrage beantwortete Markus Neubauer richtig und gewann damit das Buch Andreas Pittler: Tacheles, Echomedia.

%d Bloggern gefällt das: