Das Maienquiz ist vorbei, und unsere letzte HeimhörerInnenfrage wurde gelöst. Es handelt sich bei den Zahlen um Postleitzahlen und zwar jene der Gemeinden im Salzkammergut. (Die Anordnung der Zahlen entspricht ungefähr der Position der Ortschaften auf der Landkarte und die unterschiedliche Schriftgröße soll in etwa die jeweilige Bevölerungsgröße repräsentieren.) Und „im Salzkammergut, da kamma gut – lustig sein“, heißt es in Ralph Benatzkys Singspiel „Im Weißen Rössl“, ja, und das war die Antwort auf unsere Frage!

Eh ganz leicht, oder?

Advertisements