20130711-133334.jpgAm Anfang stand die Idee, Margaretner SchriftstellerInnen unter einer Leselampe zu vereinen, um sie alle an einem Abend aus ihren Werken lesen zu hören. Eine Versammlung der schreibenden Zunft, wie es sie in Wien so noch nie gegeben hat. Diesen flüchtigen Augenblick hält das Buch in einer beeindruckenden Vielfalt dauerhaft fest.

Mit Beiträgen von Hans Anglberger, El Awadalla, Armin Baumgartner Katrin Bernhardt, Elisabeth Chovanec, Wolfgang Felix Dagmar Fischer, Stefan M. Gergely, Heinz Gstrein Nikolaus Halmer, Mathias Handwerk, Ernst Hinterberger Eva Jancak, Gerald Jatzek, Rudolf Kraus Detlev Kreidl, Friederike Mayröcker, Roswitha Miller Carina Nekolny, Andrea Pesata, Harald Pesata Susanne Praunegger, Werner A. Prochazka Waltraud Ran Haubert, Helga Schwaiger Robert Sommer, Christa Urbanek, László Varvasovszky.

Harald Pesata (Hrsg.): 5er-Edition. Literatur aus Margareten, 290 Seiten, € 22,90, ISBN 978-3-902744-56-2

Advertisements