Per Mausklick herunterladen. Per Geistesblitz lösen.

Der Juli ist ein schluwiquizloser Monat, was vielleicht den einen oder die andere in eine schwere Krise mit treibt. Ihr könnt eure Synapsen trotzdem auch bei sommerlichen Temperaturen trainieren. Hubert hat ein gefinkeltes Kreuzworträtsel entworfen, bei dem man schon über die Fragen nachdenken muss.

Er freut sich übrigens über jede Art von Feedback.

Die Auflösung findet ihr in vierzehn Tagen im Schluwiblog – und zwar hier.

Advertisements