Die Frage war insofern leicht. als der durchschnittliche Schluwibewohner ja auch untertags eine Heimstätte benötigt, und da bietet sich natürlich auch das Café Jelinek in Mariahilf an.
Wir gratlieren dementsprechend allen Stadtnomaden, Caféknotzern und Mehlspeistigern zur richtigen Lösung.

Advertisements